Modernisierung Wohnhaus Schulterblatt

Bei dem dreigeschossigen Gebäude wurde das Dachgeschoss völlig abge- brochen und ein Vollgeschoss mit zwei Wohnungen und großzügiger Terrasse entstanden neu. Die Fassade wurde vollständig abgebeizt, vom Maurer überarbeitet und anschließend fach- gerecht mit einer Silikatfarbe beschichtet. Der Vorteil einer Silikatfarbe ist die hohe Dampf- diffusionsfähigkeit. Sie begünstigt die Atmungsaktivität und lässt die Fassade auf lange Sicht in ihrem neuen Glanz erscheinen.

Nach den erforderlichen Putzarbeiten wurden die Putzflächen sowie die neuen Gipskarton- flächen nachbearbeitet. Hier erfolgte teilweise eine ganzflächige Spachtelung der Flächen mit einem Leichtspachtel, welcher anschlie- ßend glatt geschliffen wurde. Nach fachge- rechter Vorarbeit wurden die Flächen grun- diert und mit einer Innendispersionsfarbe weiss beschichtet. Es wurde bei den Arbeiten ein besonderes Mass an Präzision verlangt, damit sich ein architektonisches Gesamtbild ergeben konnte.

 

WEITERE INFORMATIONEN ÜBER DIESES
PROJEKT

Schnellkontakt